Pflanzenanalysen

Die Methoden der Futtermitteluntersuchung eignen sich ebenfalls hervorragend für die Analyse von Pflanzen- und Pflanzenbestandteilen wie z.B. Blätter und Baumnadeln,
Die Methoden der Futtermitteluntersuchung eignen sich ebenfalls hervorragend für die Analyse von Pflanzen- und Pflanzenbestandteilen wie z.B. Blätter und Baumnadeln, die vielleicht erst später oder gar nicht zum Futtermittel werden.

Auswahl der durchgeführten Untersuchungen:

  • Bestimmung der Haupt- und Spurennährstoffe in Aufwuchsproben, Ernteprodukten, Blättern und Nadeln
  • Untersuchung auf Rückstände von Pflanzenschutzmitteln und Umweltkontaminationen in Aufwuchsproben und Ernteprodukten sowie in Obst und Gemüse
  • Untersuchung auf Schwermetalle
  • Untersuchung von Futtermitteln, Lebensmitteln und Aufwuchsproben auf Radioaktivität.


Weitere Informationen zum Thema finden Sie  hier.


Ansprechpartner


Dr. Rommerskirchen, Florian

Dr. Rommerskirchen, Florian

Laborbereichsleiter:
Rückstandsanalytik
Radioaktivität


Jägerstr. 23 - 27
26121 Oldenburg
Phone:
+49 441 801-860
Fax:
+49 441-801-899
E-Mail

Haake, Marion

Haake, Marion

Auftragsabwicklung
Grundfuttermittel
Handelsfuttermittel


Jägerstr. 23 - 27
26121 Oldenburg
Phone:
+49 441 801-850
Fax:
+49 441 801-871
E-Mail

Müller, Werner

Müller, Werner

Auftragsabwicklung
Handelsfuttermittel
Grundfuttermittel


Jägerstr. 23 - 27
26121 Oldenburg
Phone:
+49 441 801-850
Fax:
+49 441 801-871
E-Mail

Mellies, Eckhard

Mellies, Eckhard

Vertrieb, Marketing,
Düngeberatung


Jägerstr. 23 - 27
26121 Oldenburg
Phone:
+49 5136 816-02
Mobil:
0152-54782264
Fax:
+49 5136/81-607
E-Mail







Kontakt

Hier finden Sie einen richtigen Ansprechpartner


LUFA Nord-West

Jägerstraße 23-27
26121 Oldenburg
Telefon: 04 41 - 80 18 21
Telefax: 04 41 - 80 18 99
E-Mail: lufa@lufa-nord-west.de