Mineralstoffgehalte in Silagen

Die bedarfsgerechte Versorgung mit Mineralstoffen ist eine wesentliche Voraussetzung für die Gesundheit und die Leistung und damit auch für die Fruchtbarkeit der Tiere.


Vor diesem Hintergrund sollen die beiden wichtigsten Grundfuttermittel in der Rindviehhaltung, die Gras- und Maissilage, in ihrer üblichen Zusammensetzung unter besonderer Berücksichtigung der Mineralstoffgehalte näher charakterisiert werden.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier (PDF, 29 KB)  

Den aktuellen Auftragsvordruck für die Untersuchung von Silagen finden Sie hier (PDF, 170 KB)





Ansprechpartner


Dr. Egert, Michael

Dr. Egert, Michael

Institutsleiter,
Futtermittel-Inhaltsstoffe,
Mikro- / Molekularbiologie 


Jägerstr. 23 - 27
26121 Oldenburg
Phone:
+49 441 801-840
Fax:
+49 441-801-871
E-Mail

Dr. Wellmann, Hartwig

Dr. Wellmann, Hartwig

Laborbereichsleiter:
HPLC-Analytik
QS-Prüfpläne und Kontrollabkommen  


Jägerstr. 23 - 27
26121 Oldenburg
Phone:
+49 441 801-835
Fax:
+49 441-801-899
E-Mail

Haake, Marion

Haake, Marion

Auftragsabwicklung
Grundfuttermittel
Handelsfuttermittel


Jägerstr. 23 - 27
26121 Oldenburg
Phone:
+49 441 801-850
Fax:
+49 441 801-871
E-Mail

Müller, Werner

Müller, Werner

Auftragsabwicklung
Handelsfuttermittel
Grundfuttermittel


Jägerstr. 23 - 27
26121 Oldenburg
Phone:
+49 441 801-850
Fax:
+49 441 801-871
E-Mail

Mellies, Eckhard

Mellies, Eckhard

Vertrieb, Marketing,
Düngeberatung


Jägerstr. 23 - 27
26121 Oldenburg
Phone:
+49 5136 816-02
Mobil:
0152-54782264
Fax:
+49 5136/81-607
E-Mail







Kontakt

Hier finden Sie einen richtigen Ansprechpartner


LUFA Nord-West

Jägerstraße 23-27
26121 Oldenburg
Telefon: 04 41 - 80 18 21
Telefax: 04 41 - 80 18 99
E-Mail: lufa@lufa-nord-west.de