Ausbildung zum Fachinformatiker/in

Fachinformatiker/in Fachrichtung Systemintegration

Wir setzen leistungsfähige Labor- Informations- und Management-Systeme in unseren Rechenzentren ein. Die Anbindung komplexer Netzwerkstrukturen, die Integration unserer modernen Labormessgeräte mit deren Applikationen, die Einrichtung von Peripheriegeräten, der Einsatz standardisierter Office Lösungen sowie alle datensicherheitsrelevanten Maßnahmen bilden ein breites Spektrum unserer IT-Systeme ab.

Sie haben einen Realschulabschluss, Sie haben Durchhaltevermögen bei kniffligen Aufgaben, Sie begeistern sich für Computer, Sie interessieren sich für eine praxisgerechte Ausbildung und möchten ab dem 1. August 2018 einen zukunftssicheren und serviceorientierten Beruf erlernen, dann bewerben Sie sich bei uns bis zum 31. Dezember 2017.


Dauer der Ausbildung:

  • Drei Jahre


Voraussetzungen:

  • Guter Realschulabschluss
  • Durchhaltevermögen bei kniffligen Aufgaben
  • Logisches Denken
  • Technisches Verständnis
  • Teamfähig
  • Englischkenntnisse


Ausbildungsinhalte:

  • IT-Lösungen durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen vernetzten Systemen planen und realisieren
  • IT-Systeme verwalten und betreiben
  • Probleme bei Rechnern und Netzwerken analysieren und beseitigen
  • Dokumentationen wie Systemdokumentation, Bedienerhandbuch, Onlinehilfen erstellen
  • Komponenten zur Gewährleistung der Sicherheit von Netzwerken installieren und pflegen, z.B. Filter- oder Antivirenprogramme


Bewerbungen für die o. g. Stelle müssen bis zum 31. Dezember 2017 nur über das Bewerberportal / Jobs auf der LUFA Nord-West Seite erfolgen.


Ansprechpartner

Kessens, Tim

Jägerstr. 23 - 27
26121 Oldenburg

Phone:
0441 801-827
Fax:
0441 801-899
E-Mail







Kontakt

Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner


LUFA Nord-West

Jägerstraße 23-27
26121 Oldenburg
Telefon: 04 41 - 80 18 21
Telefax: 04 41 - 80 18 99
E-Mail: lufa@lufa-nord-west.de