Fachinformation

  • Sortenbestimmung von Getreide mittels Elektrophorese

    Hervorragendes Ergebnis der Lufa Nord-West. ln einem Ringversuch zur Sortenechtheitsbestimmung von Getreide erzielte das Institut für Düngemittel und Saatgut der Lufa Nord-West beste Ergebnisse.
  • Sommerweizen oder Winterweizen?

    Aufgrund der besonderen Witterungsverhältnisse der letzten Wochen könnte die Nachfrage nach Sommerweizensaatgut in diesem Frühjahr das Angebot übersteigen.
  • Steigerung der Keimfähigkeit bei vielen Weizenpartien durch Beizung möglich

    Die in diesem Sommer geernteten Weizenpartien weisen zum Teil einen hohen Pilzbefall auf. Die Keimfähigkeiten, in normalen Jahren bei durchschnittlich 98 %, liegen in diesem Jahr nur im Schnitt bei 92 - 93 %. …
  • Sortenbestimmung bei Kartoffeln - Jede Sorte hat ihren Fingerabdruck

    Die Sorte - ein wesentliches Qualitätsmerkmal bei Kartoffeln. Sortenkenntnis ist eine Voraussetzung zur optimalen Gestaltung von Anbaubedingungen und Verarbeitungsverfahren pflanzlicher Erzeugnisse.
  • Qualitätsuntersuchung von Körnerraps -schnell und preiswert-

    Zur diesjährigen Rapsernte bietet die LUFA Nord-West die Untersuchung von
  • Pflanzenanalyse - jetzt!

    Mit Hilfe der Pflanzenanalyse werden Mängel in der Nährstoffversorgung z.B. bei Getreide,Raps,Kartoffeln und Zuckerrüben rechtzeitig erkannt und können gerade jetzt zu Beginn der Wachstumsphase …
  • Mehr Sicherheit durch Sortenbestimmung

    Handelt es sich bei der vorliegenden Partie tatsächlich um die angegebene Sorte? Wie hoch ist der Anteil an Fremdsorten in dieser Partie? Und falls die Sorte nicht bekannt ist: Welche ist es dann?
  • Laborbeizung kann die Keimfähigkeit von Weizen verbessern

    Die lange Regenperiode der letzten Wochen hat dazu geführt, dass die Bestände optisch grau wurden (Schwärzepilze) und die Ernteware nun teilweise verschiedene Beeinträchtigungen zeigt.
  • Die Keimfähigkeit hängt auch von den Abreifebedingungen ab

    Saatgut hoher Keimfähigkeit ist eine der Grundvoraussetzungen für eine gute Ernte. Die Keimfähigkeit wird durch viele Faktoren beeinflusst, so z.B. durch Abreifebedingungen, Erntezeitpunkt und -technik, …
  • Bei Raps bestimmt die Qualität den Preis

    Mit Beginn der Rapsernte wird die Diskussion über die Abrechnungsmodalitäten wieder zum Thema.
Probenahme
Downloadcenter

Downloads zum Thema Saatgut

Kontakt

Hier finden Sie einen richtigen Ansprechpartner

Institut für Düngemittel und Saatgut
Finkenborner Weg 1A
31787 Hameln
Tel: 05151/ 9871-0
Fax: 05151/ 9871-11
ifd@lufa-nord-west.de