Aflatoxin

Die LUFA Nord-West hat aufgrund der aktuellen Aflatoxinereignisse die Untersuchungskapazitäten für Aflatoxin in Futter- und Lebensmitteln ausgeweitet.



Sie bietet in ihren modernen Laboratorien qualitätsgesicherte Analytik nach DIN/EN ISO 17025:2005 an. An den Wochenenden sind unsere Mitarbeiter bei Bedarf in der Analytik tätig. So sind beispielsweise am vergangenen Wochenende alle eingesandten Milchproben aus den landwirtschaftlichen Betrieben und Molkereien untersucht und befundet worden.
Auch im Futtermittelbereich läuft die Aflatoxinanalytik rund um die Uhr, damit die Ergebnisse möglichst schnell vorliegen.



 

Ansprechpartner im Institut für Lebensmittelqualität  ist Herr Ulrich Szesniak


Ansprechpartner im Institut für Futtermittel ist Herr Dr. Michel Egert


Ansprechpartner


Dr. Egert, Michael

Dr. Egert, Michael

Institutsleiter,
Futtermittel-Inhaltsstoffe,
Mikro- / Molekularbiologie 


Jägerstr. 23 - 27
26121 Oldenburg
Phone:
+49 441 801-840
Fax:
+49 441-801-871
E-Mail

Szesniak, Ulrich

Szesniak, Ulrich

Leitung Chromatographie und Immunologie

Ammerländer Heerstraße 115-117
26129 Oldenburg
Phone:
+49 441 97352-115
Fax:
+49 441 97352-141
E-Mail







Kontakt

Hier finden Sie einen richtigen Ansprechpartner


LUFA Nord-West

Jägerstraße 23-27
26121 Oldenburg
Telefon: 04 41 - 80 18 21
Telefax: 04 41 - 80 18 99
E-Mail: lufa@lufa-nord-west.de